MyVillage - Wie es funktioniert

Mit den Produkten des holländischen Herstellers MyVillage gelingt es, in nur wenigen Schritten eine bezaubernde Winterlandschaft aufzubauen.

Schritt 1: Abkleben der Aufbauplattform

Im ersten Schritt wird gezeigt, wie die Aufbauplattformen zusammengesetzt werden können und wie Sie die Flächen, die später als Schnee erscheinen sollen, vor der Grundierung mit Sprühfarbe schützen können.

Schritt 2: Aufbringen der Basisfarbe

Nach dem Abkleben wird zunächst die gesamte Plattform mit grauer Farbe besprüht. Felseffekte und Farbkontraste werden durch das anschließende Aufbringen von brauner oder schwarzer Farbe erzielt.

Schritt 3: Vollenden der Farbeffekte durch Streuschnee

Nachdem die Farbe getrocknet ist werden die abgeklebten Flächen wieder befreit und die Plattform mit Sprühkleber und Streuschnee vollendet. Elektrische Leitungen und die Lämpchen zur Beleuchtung der Porzellanhäuser können jetzt unter der Plattform versteckt werden.

Schritt 4: Aufbau der Porzellanhäuser

Im nächsten Schritt werden Häuser und animierte Modelle an den gewünschten Stellen auf der Plattform platziert. Die elektrischen Leitungen lassen sich gut mit dem MyVillage Moos verstecken, indem dieses locker in die Öffnungen der Plattform gesteckt wird.

Schritt 5: Fertigstellen der Winterlandschaft

Zum Abschluss werden Wege oder Bachläufe mit Sprühkleber und Streumaterial hergestellt. Auch die Bäume werden erst jetzt auf der Plattform fixiert. Ein schöner Effekt ist dabei, wenn ein Baum auch mal an einer Felswand festgeklebt wird. Erst ganz zum Schluss wird mit etwas Schnee zum Streuen die Winterlandschaft vollendet.

Shopsoftware by ecodoo