Startseite / Datenschutz und Sicherheit

Datenschutz und Sicherheit

Datenschutz Gerade im Internet spielen die Themen Datenschutz und Sicherheit eine besondere Rolle. Wir sind uns dessen voll bewusst und wissen: Datenschutz ist Vertrauenssache!

Aus diesem Grund ist für uns die Beachtung aller geltenden Datenschutzbestimmungen sehr wichtig und eine Selbstverständlichkeit.


Das sollten Sie wissen:

Erhebung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei einem Zugriff auf unsere Webseite werden standardmäßig folgende Daten erhoben und gespeichert:

  • Datum mit Uhrzeit
  • Referrer: Die Webseite, über die Sie zu uns gekommen sind
  • Browser und Browserversion
  • Die Webseiten, die Sie sich bei uns angesehen haben
  • IP-Nummer des Computers von dem die Daten abgerufen wurden
  • Dauer der Aktivität

Diese Daten helfen uns unser Internetangebot weiter zu optimieren. Es ist uns nicht möglich und auch nicht beabsichtigt hierdurch einen direkten Personenbezug herzustellen.

Personenbezogene Daten erheben wir erst wenn Sie mit uns in Kontakt treten, z.B. bei einer Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei Registrierung für unseren Newsletter. Nur bei einer Bestellung speichern wir neben den von Ihnen freiwillig eingegebenen Daten auch die IP-Nummer des Computers, von dem die Bestellung übermittelt wurde.

Nutzung personenbezogener Daten

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Auftragsbearbeitung, zur Pflege der Kundenbeziehung, und zur Abwicklung Ihrer Bestellung und des Bezahlvorgangs.
Bei Anmeldung zum Newsletter werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse mir Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Die weitergegebenen Daten dürfen nur zur Ausführung der Bestellung verwendet werden. Eine Weitergabe an sonstige Dritte erfolgt nicht.

nach oben | zurück zum InfoCenter


Sicherheit und Cookies

Datensicherheit

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Aus diesem Grund verwenden wir auf unserer Internetseite beim Zugriff auf Ihr Kundenkonto oder bei der Durchführung Ihrer Bestellung das SSL-Verfahren (SSL = Secure-Socket-Layer). Dies ist ein bewährtes und sehr sicheres Verfahren bei dem die Daten vor dem Versand an uns so verschlüsselt werden, dass sie ein Dritter nicht rekonstruieren kann. Darüber hinaus können wir durch dieses Verfahren auch sicherstellen, dass die Daten nur an den Server zurückgeschickt werden, von dem sie angefordert wurden.

Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen (z.B. in einem Internet-Café).

Verwendung von Cookies

Damit Sie in unserem Online-Shop bestellen können, wird beim Aufruf bestimmter Seiten ein so genanntes serverseitiges Session-Cookie gesetzt. Hierbei handelt es sich um eine kleine Textdatei, die nach Ende der Browser-Sitzung automatisch wieder vom Webserver gelöscht wird. Diese Datei dient ausschließlich dazu, bestimmte Applikationen nutzen zu können, z.B. unser Warenkorbsystem. Auf Ihrem eigenen Rechner werden keine Daten-Cookies gespeichert.

nach oben | zurück zum InfoCenter


Auskunft und Tipps

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Tipps:

Falls Sie noch Fragen oder Anregungen zum Datenschutz haben, dann schicken Sie uns doch bitte eine Mail an: kontakt@alles-mini.de.

nach oben | zurück zum InfoCenter


Widerruf von Einwilligungen

Die nachstehenden Einwilligungen haben Sie ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt. Wie möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

Eröffnung eines Kundenkontos

Ich willige ein, dass bei Eröffnung eines Kundenkontos Bestandsdaten (Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer, etwaige Bankverbindungsdaten) und Nutzungsdaten (Benutzername, Passwort) in einer Kundendatenbank gespeichert werden. Auf diese Weise kann ich mich bei künftigen Einkäufen mit Benutzernamen und Passwort anmelden und bestellen, ohne nochmals meine Daten eingeben zu müssen. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden, indem ich über den Kundensupport mein Kundenkonto löschen lasse.

Erlaubnis zur E-Mail-Werbung (Newsletter Anmeldung)

Ich möchte regelmäßig interessante Angebote per Email erhalten. Meine Email-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner Email-Adresse für Werbezwecke kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich auf dieser Webseite den Link zum Abbestellen des Newsletters anklicke oder im "Mein Konto"-Bereich die entsprechende Option zur Abwahl nutze.

nach oben | zurück zum InfoCenter


Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an kontakt@alles-mini.de oder senden Sie uns Ihr Anliegen per Post oder Fax an die +49 (0) 4631 444 86 21.

 

nach oben | zurück zum InfoCenter



print  Seite ausdrucken
Shopsoftware by ecodoo