AGB
Kaufen ohne Risiko
Bei www.alles-mini.de kaufen Sie ohne Risiko, das heißt, Sie können den Vertrag ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen widerrufen.


  1. Geltungsbereich

  2. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Vertragsbedingungen für alle mit Ihnen, unseren Kunden, zu schließenden Verträge. Abweichende Bedingungen des Bestellers haben keine Gültigkeit.

  3. Zustandekommen des Vertrages

  4. Die Produktdarstellung in unserem Internet-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Mit Anklicken des Knopfs "Bestellung absenden" geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab.
    Wir können Ihre Bestellung nach unserer Wahl innerhalb von 2 Wochen durch Zusendung der Ware oder durch eine Auftragsbestätigung annehmen.

    Der Vertragstext (Ihre Bestellung und die Rechnung) wird auf unserem internen System gespeichert. Die Bestelldaten erhalten Sie unmittelbar im Anschluss an Ihre eingegebene Bestellung per Email zugeschickt (Eingangsbestätigungs-Email). Die Rechnung versenden wir zusammen mit der Auslieferung der von Ihnen bestellten Artikel.


  5. Widerrufsbelehrung
  6. Widerrufsrecht

    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
    Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
    Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

    Handelswerk GmbH, An der Obstwiese 8, 24960 Munkbrarup, Deutschland,
    E-Mail: kontakt@alles-mini.de,
    Fax: +49 4631 4448621,

    mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    Folgen des Widerrufs

    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

    Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

    Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 60 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

    Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

    Ende der Widerrufsbelehrung


    Muster-Widerrufsformular


    (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

    An

    www.alles-mini.de
    Handelswerk GmbH
    An der Obstwiese 8
    24960 Munkbrarup

    Deutschland

    E-Mail: kontakt@alles-mini.de
    Fax: +49 4631 4448621

    Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*):

     

     

    Bestellt am (*)/erhalten am (*):
    Name des/der Verbraucher(s):
    Anschrift des/der Verbraucher(s):

     

    _______           ____________________________________________________

    Datum              Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)


    (*) Unzutreffendes streichen


  7. Informationen zu Rücksendungen

  8. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

    Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück, sondern nehmen Sie zunächst mit uns Kontakt auf (am besten per E-Mail). Wir ermöglichen Ihnen einen reibungslosen Ablauf.

    Bitte beachten Sie, dass die Informationen in den vorgenannten beiden Absätzen keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

  9. Mängel der Waren

  10. Für alle Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte. Sollten die ihnen gelieferten Waren fehlerhaft sein, werden wir umgehend und serviceorientiert im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für Abhilfe sorgen. Zu diesem Zweck nehmen Sie bitte zunächst mit uns Kontakt auf (am besten per E-Mail), und teilen Sie uns die Art des Defekts und die betroffene Artikelnummer mit. Wir werden Ihnen dann kurzfristig einen Ersatz zuschicken oder gegebenenfalls eine alternative Lösung anbieten.

    Rücksendungen sollen ausreichend frankiert sein, angefallene Portokosten werden erstattet, bzw. im Falle der Ersatzlieferung erhalten Sie einen bezahlten Rücksendeschein, mit dem Sie den defekten Artikel für Sie kostenfrei wieder an uns zurücksenden können.

  11. Preis-/Produktänderungs- sowie Lieferungsvorbehalt

  12. Es gelten die Preisangaben des Internet-Shops inklusive Steuern zuzüglich der angegebenen Versandkosten. Wir behalten uns vor, Warenbestellungen von Bestellern nicht anzunehmen sowie bei fehlender Verfügbarkeit diese nicht auszuführen. In diesem Fall benachrichtigen wir Sie unverzüglich und erstatten Ihnen Ihre geleistete Zahlung.

  13. Zahlung und Lieferung

  14. Für die Bezahlung der bestellten Produkte akzeptieren wir Vorkasse durch Überweisung, PayPal oder Nachnahme (nicht in allen Ländern möglich). Der Gesamtbetrag setzt sich dabei aus dem Warenwert zuzüglich der aktuellen angegebenen Versandkosten zusammen. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht.

    An Werktagen (Mo-Fr mit Ausnahme der gesetzlicher Feiertage) versenden wir Bestellungen bei einem Zahlungseingang bis 12 Uhr mittags noch am selben Tag. Alle weiteren bezahlten Bestellungen werden am darauffolgenden Werktag versand.

  15. Eigentumsvorbehalt

  16. Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Kaufpreiszahlung unser Eigentum, unabhängig vom Ablauf der Widerspruchsfrist.

  17. Schlussbestimmung

  18. Die Vertragssprachen sind Deutsch und Englisch.

    Stand: Juni 2014

    nach oben | zurück zum InfoCenter